Niki Lauda verbündet sich mit Ryanair

Niki Lauda: Ryanair investiert Millionen in Laudamotion und schafft damit einen Lufthansa-Konkurrenten
Ryanair investiert Millionen in Niki Lauda´s Laudamotion und schafft damit einen Lufthansa-Konkurrenten/Foto: dpa

Ryanair verbündet sich mit der erst vor kurzem gegründeten Laudamotion, der Fluggesellschaft des früheren Rennfahrers Niki Lauda will Lufthansa Paroli bieten. Der irische Billigflieger wolle fast ein Viertel an Laudas Firma Laudamotion übernehmen, teilte Ryanair am Dienstag mit. Abhängig von der Zustimmung der EU-Wettbewerbshüter solle dieser Anteil so schnell wie möglich auf 75 Prozent ausgebaut werden. Niki Lauda werde den Vorstand der Fluggesellschaft leiten. Continue reading “Niki Lauda verbündet sich mit Ryanair” »

Austrian Airlines erzielt 2017 bestes Ergebnis ihrer 60-jährigen Geschichte

Austrian Airlines Boeing 767/Foto: Austrian Airlines

Austrian Airlines, die österreichische Airline der Lufthansa Group, erzielte 2017 das beste Ergebnis ihrer 60-jährigen Geschichte. Die Zahl der Passagiere kletterte um 13 Prozent auf 12,9 Millionen, der Umsatz stiegt um 8 Prozent auf 2,47 Mrd. Euro, das operative Ergebnis um 55 Prozent auf 101 Millionen Euro und somit auf das beste in der Geschichte der AUA. 

Airline-Chef Kay Kratky ist hochzufrieden und spricht von Continue reading “Austrian Airlines erzielt 2017 bestes Ergebnis ihrer 60-jährigen Geschichte” »

Qatar Airways wird neuer FC Bayern München-Sponsor

Dreamliner Qatar Airways/Foto: Qatar Airways

Der FC Bayern München hat seine Kooperation mit dem Emirat Katar am persischen Golf ausgeweitet. Wie der Klub am 20. Februar mitteilte, wird Qatar Airways Platinsponsor des deutschen Rekordmeisters und gehört damit zum Kreis der wichtigsten Partner um Adidas, Audi, Allianz und Hauptsponsor Telekom.

Die Vereinbarung gilt vom 1. Juli 2018 an und ist Continue reading “Qatar Airways wird neuer FC Bayern München-Sponsor” »

Reiseindustrie braucht beides: Künstliche Intelligenz und menschliche Kreativität

Der Mensch bleibt nach wie vor wichtig, aber das Bildungssystem muss sich radikal erneuern und auf die Digitalisierung einstellen/Foto: blog.de.amadeus.com

In der Reiseindustrie sind Künstliche Intelligenz, kurz KI, und menschliche Kreativität untrennbar miteinander verbunden, so ein Fazit des Travel Technology Symposiums 2018, ein Kongress des Travel Industry Clubs, mit etwa 120 Teilnehmern aus Digitalbranche und Reiseindustrie in Kronberg im Taunus Ende Januar.

Das ,Assistenten-Zeitalter´, the age of Assistants, sei längst da, sagt Google Managerin Julia Leonhard. Es beschreibe, wie KI die Verbindung zwischen Mensch und Maschine, Unternehmen und Kunden neu definiert.„Die Interaktion mit Maschinen hat sich komplett verändert“, so Leonhard, „heute stellen sich die Maschinen auf die Menschen ein. Kommunikation wird immer intuitiver.“ Continue reading “Reiseindustrie braucht beides: Künstliche Intelligenz und menschliche Kreativität” »

Niki geht an Niki Lauda

Continue reading “Niki geht an Niki Lauda” »

Lufthansa Group – größter Airline Konzern Europas

Lufthansa Group auf Erfolgskurs/Foto: Lufthansa

Die Lufthansa Group hat sich im vergangenen Jahr wieder zum größten Airline Konzern Europas aufgeschwungen. Mit konzernweit gut 130 Millionen Fluggästen ließ der Dax-Konzern (DAX 30) den irischen Billigflieger Ryanair mit rund 129 Millionen Passagieren hinter sich. Analysten erwarten, dass dem Lufthansa Konzern auch beim Gewinn ein erheblicher Sprung gelungen ist.

Die Lufthansa Group mit ihren Töchtern Eurowings, Swiss und Austrian Airlines profitierte nicht zuletzt von der immensen Ticketnachfrage, die das Aus für Air Berlin seit dem Sommer beschert hatte.

Continue reading “Lufthansa Group – größter Airline Konzern Europas” »

Flugtaxi gefällig? Spannender Ausblick auf eine Zukunft mit Elektro- Mobilität

Senkrechtstarter Lillium/Foto: Lillium

Einfach die Staus auf den Straßen überfliegen: Davon haben viele Autofahrer schon mal geträumt. Die Mächtigen des Silicon Valley wollen es nicht beim Träumen belassen. Sie investieren seit einiger Zeit vermehrt in Start-ups, die Kleinstflugzeuge für gerade mal eine Handvoll Passagiere bauen wollen. In Zukunft sollen diese, senkrecht auf Stationen möglichst in den Stadtzentren starten und landen können. Mit dabei: ein Start up aus München.

Dem von der Technischen Universität München aus gegründentem Start up ,Lillium Aviation´ glückte vor wenigen Monaten nicht nur der Testflug, sondern inzwischen auch der finanzielle Take off. Es hat 90 Millionen Dollar erhalten. Eine Finanzierung in dieser Höhe ist für ein Start-up aus Deutschland eher eine Seltenheit. Continue reading “Flugtaxi gefällig? Spannender Ausblick auf eine Zukunft mit Elektro- Mobilität” »

Digitale Medien: die große Gefahr für unser Gehirn?

Die Beherrschung von Raum und Zeit mithilfe digitaler Medien?/Foto:digiconomy.de

„Digitale Medien erfüllen inzwischen einen fundamentalen Traum der Menschheit: Die Beherrschung von Zeit und Raum. Doch das birgt gleichzeitig ein große Gefahr in sich“, sagt Hirnforscherin Professor Dr. Dr. Gertraud Teuchert-Noodt von der Universität Bielefeld. Behalten Medien-User nicht die Oberhand über ihr Tun und Planen, erliegen sie unmerklich einer Art Cyberattacke auf die Netzwerke ihres Gehirns. 

Attackiert würden speziell diejenigen Subsysteme, die für die Gedächtnisbildung und für die kognitiven Leistungen verantwortlich sind. Das könne Sucht, Burnout oder Depressionen auslösen. Eine neue Herausforderung sowohl im Studium, als auch in der Arbeitswelt werde es sein, nicht zuzulassen, dass die Medien uns in ihre Dienste stellen. Es sei deshalb nützlich, mehr über jene Nervennetze im Gehirn zu wissen, die uns stark dafür machen. Anfang Mai referierte die Hirnforscherin an der Technischen Universität Darmstadt zum Thema „Wohin führt die digitale Revolution?“. „Wenn wir den Karren so weiter laufen lassen, wird das eine ganze Generation von digitalisierten Kindern in die Steinzeit zurückwerfen“, warnt Teuchert-Noodt.
Continue reading “Digitale Medien: die große Gefahr für unser Gehirn?” »

ITB-Messestand von Emirates in Form des Unendlichkeitsymbols

09 MAR 2013, BERLIN/GERMANY: Emirates Airline Stand at the Internationale Tourismus Boerse, ITB, Messe Berlin IMAGE: 20160309-01 KEYWORDS: Internationale Tourismus Börse
Der Emirates Infinite Possibilities-Stand auf der ITB 2017/Foto: Emirates

Emirates, von Skytrax als „World’s Best Airline 2016“ ausgezeichnet, präsentiert sich auf der ITB Berlin mit einem dreistöckigen Messestand in Form des Unendlichkeitssymbols, dem „Emirates Infinite Possibilities“-Stand. Mit über acht Metern Höhe soll Continue reading “ITB-Messestand von Emirates in Form des Unendlichkeitsymbols” »

Mit Spannung erwartet: der ,Aviation Event 2017´- Luftfahrt im Dialog

Eviation Event. Holm. Frankfurt, den 30.06.2016
Rege Diskussionen auch im letzten Jahr: Michael Boddenberg (CDU), Ralf Beisel, Hauptgeschäfts-führer Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) mit Moderatorin (Rhein-Main TV) Anke Seeling beim Aviation Event 2016 in Frankfurt/Foto: Gregor Schläger

Am 4. Mai 2017 bringt die Business-Plattform ,Aviation Event 2017´ sie wieder zusammen, die wichtigen Player der Luftfahrt Industrie:  IATA-Vertreter, Flughafen-Chefs, Eurowings-Chef Oliver Wagner, Ilja Schulz, Präsident der Vereinigung Cockpit, um nur einige zu nennen, und die Politik. Mit von der Partie dieses Mal: die Bundestagsabgeordneten Klaus Peter Willsch, MdB, CDU und Andreas Rimkus MdB, SPD.

Sie wollen auch dabei sein? Bei Anmeldung über visionsblog.info gibt es einen Preisnachlass von 15 Prozent! http://www.aviation-event.de/anmeldung/ Der visionsblog.info-Rabatt-Code lautet: AE2017-WM.

Interessante Diskussionsrunden sind angesagt. Unter anderem wird über den ,Single European Sky´, kurz SES, einen einheitlichen europäischen Himmel, über den sich täglich fast 30 000 Flüge bewegen, diskutiert. Continue reading “Mit Spannung erwartet: der ,Aviation Event 2017´- Luftfahrt im Dialog” »