Wer übernimmt Norwegian?

Foto: Norwegian

IAG mit oder ohne Ryanair oder Lufthansa? Die finanziell angeschlagene Norwegian wird zum Übernahmeobjekt. Airline-Chef Kjos will den Carrier eigentlich nicht verkaufen – doch Analysten schätzen, dass er damit lediglich den Preis in die Höhe treiben will.

Um die finanziell angeschlagene Billig-Airline Norwegian scheint ein Übernahmepoker zu entbrennen. Norwegian-Chef Björn Kjos hat ein zu Wochenbeginn diskutiertes Interesse des Lufthansa-Konzerns bestätigt. Er habe oft mit Carsten (Spohr) gesprochen. Er sei ein sehr netter Kerl“, zitiert „NRK“ Kjos. https://www.nrk.no/norge/bjorn-kjos-bekrefter-lufthansa-kontakt-1.14089428

Norwegian-Chef Björn Kjos/Foto: Norwegian

Spohr hatte in einem am Montag veröffentlichten Interview hinsichtlich Norwegian gesagt: „Es steht eine weitere Konsolidierungswelle an. Jeder redet in Europa mit jedem. Das heißt, dass wir auch mit Norwegian in Kontakt stehen.“ Continue reading “Wer übernimmt Norwegian?” »

Alexis von Hoensbroech wird neuer AUA-Chef

Alexis von Hoensbroech/Foto: Austrian Airlines

Der Aufsichtsrat von Austrian Airlines AG hat Lufthanseat Alexis von Hoensbroech (47) einstimmig zum neuen CEO und Vorstandsvorsitzenden der österreichischen Airline bestellt. Er folgt ab 1. August 2018 Kay Kratky nach.

Dr. Alexis von Hoensbroech studierte Physik an der Universität Bonn und promovierte anschließend in einem Thema aus der Astrophysik am Max-Planck-Institut für Radioastronomie und der Universität Bonn. Seine Karriere startete der Rheinländer 1999 bei der Unternehmensberatung The Boston Consulting Group in München und Tokio. Im Jahr 2005 wechselte Continue reading “Alexis von Hoensbroech wird neuer AUA-Chef” »

Trauer um Ennoch zu Guttenberg

Ennoch zu Guttenberg, hier im Spiegelsaal des Schlosses Herrenchiemsee wo die Konzerte der Herrenchiemsee Festspiele statt finden, verstarb im Alter von 71 Jahren. Foto: RMF/Andreas Mueller

Ennoch zu Guttenberg, der letzte Woche im Alter von 71 Jahren verstarb, war Mitglied des Kuratoriums des Rheingau Musik Festivals und mit seinen Ensembles, der Chorgemeinschaft Neubeuern und dem Orchester der KlangVerwaltung München, von Beginn des Festivals an häufiger und gerne gesehener Gast beim Rheingau Musik Festival. Er gehörte zu den bekanntesten und angesehensten deutschen Dirigenten der Gegenwart.

Für seine Leistungen Continue reading “Trauer um Ennoch zu Guttenberg” »

Lufthansa will Rekordzahlen aus dem Sommer 2017 übertreffen

Foto: Lufthansa

Europas größte Airline bleibt auf Kurs und rechnet für den Sommer mit neuen Bestmarken bei Buchungen. „Wir erwarten, die Rekordzahlen aus dem Sommer 2017 zu übertreffen“, sagte Chef Carsten Spohr bei einem Branchentreffen in Sydney. Sowohl die Auslastung der Flieger als auch die Durchschnittserlöse pro Passagier sähen positiv aus.

,Silberne Viktoria´ für Rheingau Musik Festival Imagefilm

Rheingau Musik Festival – Spielstätte Seebühne Schloss Vollrads

Bei den 28. Internationalen Wirtschaftsfilmtagen in Wien wurde das Rheingau Musik Festival für seinen neuen Imagefilm mit der Silbernen Victoria ausgezeichnet. Eine 18-köpfige internationale Jury aus Film-, Medien- und Wirtschaftsfachleuten wählte aus 363 Einreichungen aus den Ländern des deutschsprachigen Raums die besten Unternehmensfilme aus.

Der Filmbeitrag des Rheingau Musik Festivals, des größten privatwirtschaftlich finanzierten Musikfestivals Europas, überzeugte Continue reading “,Silberne Viktoria´ für Rheingau Musik Festival Imagefilm” »

Lufthansa Group: Wien soll weitere Drehscheibe für den europäischen Luftverkehr werden

Flugzeuge der Lufthansa Group/Foto: Lufthansa

Zum Anlass des 60jährigen Jubiläums von Austrian Airlines trafen sich der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz und Lufthansa Group Chef Carsten Spohr zu einem Spitzengespräch am 15. Mai in Wien. Hintergrund war eine Diskussion über die Bedeutung Österreichs im Europäischen Luftverkehr.

Beide Gesprächspartner  sind sich darüber einig, dass die Luftfahrt Continue reading “Lufthansa Group: Wien soll weitere Drehscheibe für den europäischen Luftverkehr werden” »

Erstflug einer Lufthansa Boeing 747-400 mit hellerem Blauton des neuen Markendesigns

Foto: Lufthansa Technik

Lufthansa hat ihre Boeing 747-400 mit der Kennung D-ABVM mit dem helleren Blauton am Heck am 11. Mai von Frankfurt nach Toronto an den Start gebracht. Das teilte die Fluggesellschaft per Twitter mit. Nach 800 Entwürfen wurde der Blauton am Heck noch einmal aufgehellt und es gibt einen 7-Jahres-Lackierungsplan.

Die Airline hatte ihr im Februar vorgestelltes neues Jet-Design noch einmal abgeändert, weil Continue reading “Erstflug einer Lufthansa Boeing 747-400 mit hellerem Blauton des neuen Markendesigns” »