Boeing – ein tödliches System?

Im März 2019 stürzte eine Boeing 737 MAX kurz nach dem Start in Äthiopien ab. 157 Menschen starben. Das neueste Modell des meistverkauften Verkehrsflugzeuges der Welt darf seither nicht mehr fliegen/Foto: ard.de

Termindruck, Kostendruck,  Profitgier, kalkuliertes Risiko, unkoordiniertes Zusammenspiel der Behörden – ein brisanter Mix für eine unglaubliche Geschichte. Whistleblower und pensionierte Ingenieure von Boeing erzählen. Es bleibt nur die Hoffnung, dass dieser ARD-Bericht, ausgestrahlt am 29. Juni 2020, von vielen Menschen gesehen wurde und entsprechend beachtet wird.

https://www.ardmediathek.de/ard/video/exclusiv-im-ersten-boeing-das-toedliche-system/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3JlcG9ydGFnZSBfIGRva3VtZW50YXRpb24gaW0gZXJzdGVuL2MwMDBkNzE3LTQ4NzMtNDI3Ny04N2Q2LWM4ZjY4MmY3NGJlMA/

Quelle: ARD

Lufthansa gerettet! Aktionäre stimmen Rettungspaket zu

Foto: Lufthansa

Mit 5,7 Milliarden Euro in Form einer stillen Beteiligung liefert der Staat die dringend benötigte Liquidität, um den Flugbetrieb am Laufen zu halten. Hinzu kommt Continue reading “Lufthansa gerettet! Aktionäre stimmen Rettungspaket zu” »

EU-Kommission stimmt staatlicher Hilfe für Condor zu

a894ef7c36e50d7cf49ffbbc4e206658.jpg
Der angeschlagene Ferienflieger Condor bekommt neue Staatshilfen/ (Foto: imago images/Aviation-Stock)

Nach dem gescheiterten Verkauf an die polnische Airline LOT benötigt der angeschlagene Ferienflieger Condor neue Hilfe. Die Bundesregierung und das Land Hessern erklären sich zu einem Kreditprogramm bereit und auch die EU-Kommission gibt grünes Licht.

Deutschland darf der Fluglinie Condor mit einem Staatskredit über 550 Millionen Euro unter die Arme greifen. Wie die EU-Kommission mitteilte, erfüllt Continue reading “EU-Kommission stimmt staatlicher Hilfe für Condor zu” »

Mahler´s Vierte zum Abschluss

RMF 2019 – Abschlusskonzert, Christiane Karg, Sopran, City of Birmingham Symphony Orchestra unter der Leitung von Mirga Grazinyté-Tyla/Foto: RMF / Ansgar Klostermann

Am 31.08.2019 ging mit Gustav Mahlers 4. Sinfonie in der Basilika von Kloster Eberbach mit der Sopranistin Christiane Karg und dem City of Birmingham Symphony Orchester unter der Leitung von Chefdirigentin Mirga Gražinytė-Tyla aus Litauen die 32. Saison des Rheingau Musik Festivals zu Ende.

Mahlers 4. Symphonie ist Balsam für die Seele. Sie beruhigt, entschleunigt und erdet Continue reading “Mahler´s Vierte zum Abschluss” »

DLR präsentiert Innovationen auf der Nationalen Luftfahrtkonferenz

Mit dem neuen Forschungsflugzeug HALO (High Altitude and Long Range Research Aircraft) beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte der deutschen Atmosphärenforschung und Erdbeobachtung. Die Kombination aus Reichweite, Flughöhe, Nutzlast und umfangreicher Instrumentierung macht das Flugzeug zu einer weltweit einzigartigen Forschungsplattform/Foto: DLR

Innovationen hin zu einem klimafreundlicheren Luftverkehr rücken immer mehr in den Vordergrund. Anlässlich der Nationalen Luftfahrtkonferenz am 21. August 2019 in Leipzig präsentiert das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) seine Kompetenzen und Forschungsarbeiten in den Bereichen alternative Treibstoffe, elektrisches Fliegen, unbemanntes Fliegen und Atmosphärenforschung. Continue reading “DLR präsentiert Innovationen auf der Nationalen Luftfahrtkonferenz” »

Flugscham – Ausdruck eines schlechten Gewissens

Foto: COP21

In der Diskussion um den Klimaschutz, auch durch die „Fridays for Future“-Bewegung, ist der Flugverkehr in die Kritik geraten. Unter anderem sprach sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron dafür aus, Kerosin europaweit zu besteuern. Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) sagte in einem Interview mit Zeit online, dass der Flugverkehr bereits vollumfänglich seine Kosten für die Gesellschaft trage. Das stimme nicht, schreibt der Energieökonom Sebastian Timmerberg in einem Gastbeitrag für Zeit online und fordert eine Kerosinsteuer.

Foto: DW

Umweltbewusste Menschen hätten inzwischen ein Gefühl dafür entwickelt, es nenne sich „Flugscham“ und sei der Ausdruck des schlechten Gewissens, wenn man in ein Flugzeug steigt. Doch diese individuelle Betrachtung greife zu kurz. Der Klimawandel sei keine Folge der CO2-Emissionen Einzelner, sondern aller Menschen auf dem Planeten zusammen. Deshalb müssten Continue reading “Flugscham – Ausdruck eines schlechten Gewissens” »

Lufthansa Aktie stürzt nach Gewinnwarnung um 12 Prozent ab

Foto: Lufthansa Technik

Nach einer Gewinnwarnung ist der Aktienkurs der Lufthansa abgestürzt. Am Montagnachittag lag die Aktie der Fluggesellschaft mit 15,78 Euro mehr als 12 Prozent im Minus. Am Vorabend hatte die Lufthansa ihr Gewinnziel für das laufende Jahr nach unten korrigiert. Grund dafür sei vor allem der Preisverfall im Europaverkehr, ausgelöst durch „marktweite Überkapazitäten und aggressiv wachsende Billigkonkurrenten“. Continue reading “Lufthansa Aktie stürzt nach Gewinnwarnung um 12 Prozent ab” »

DLR präsentiert Zeitgemäßes und Spannendes auf der Paris Air Show 2019

Die Falcon 20E der DLR-Forschungsflotte. Wissenschaftler nutzen die Falcon, um vielfältige Fragen der Atmosphären- und Klimaforschung zu untersuchen./Foto: DLR

Der  Airline-Verband IATA gab Anfang Juni in Seoul einen Vorgeschmack auf die neue Zeitrechnung im zivilen Flugzeuggeschäft. Normalerweise liefern sich auf der Luft- und Raumfahrtausstellung in Paris  – dieses Jahr vom 17. bis 23. Juni –  Airbus und Boeing einen ehrgeizig geführten Wettbewerb. Während bei Airbus rund um den 50. Geburtstag die Zeichen auf Feiern stehen, herrscht bei Boeing die größte Krise in der Unrternehmensgeschichte. Zeitgemäßes und Spannendes präsentiert das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt, DLR.
Continue reading “DLR präsentiert Zeitgemäßes und Spannendes auf der Paris Air Show 2019” »

EKG und Telemedizin auf Lufthansa Langstreckenflügen

EKG in 10 000 Metern Höhe/Foto: Lufthansa

Ab sofort sind alle Lufthansa Langstreckenflüge mit dem mobilen „EKG-System CardioSecur“ ausgerüstet. Das System ermöglicht es Flugbegleitern, bei medizinischen Notfällen ohne kardiologisches Fachwissen ein EKG aufzuzeichnen, das zur Diagnose direkt an eine medizinische Hotline am Boden gesendet wird. Continue reading “EKG und Telemedizin auf Lufthansa Langstreckenflügen” »