Lufthansa offen für die Forderung des SPD-Kanzlerkanditaten Olaf Scholz für Flugmindestpreis

Lufthansa-Schalter in München
Lufthansa-Vorstand Hohmeister findet die Forderung von SPD-Kanzlerkandidat Scholz legitim – auch zum Schutz vor »Fantasiepreisen« der Konkurrenz./Lufthansa-Schalter in München Foto: AFP

Quellen: dab/dpa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.