Emirates legt nach: Weltweit längster Nonstop Flug

Emirates Boeing 777-200LRZ/Foto: Emirates
Emirates Boeing 777-200LR/Foto: Emirates

Emirates nimmt ab 1. Februar 2016 eine tägliche Flugverbindung von Dubai nach Panama City auf. Mit 17 Stunden und 35 Minuten in Richtung Westen wird dies der längste Nonstop-Flug weltweit. Die Hauptstadt von Panama wird die erste Emirates-Destination in Mittelamerika.

Ab Februar 2016 wird täglich mit Boeing 777-200LR in Drei-Klassen-Konfiguration geflogen. Acht Sitze wird es in der  First-, 42  in der Business-  und 216  in der Economy Class geben. Panama City wird das erste Emirates-Ziel in Mittelamerika. Werden weitere folgen?
Im Herbst 2015 wird das Streckennetz zudem mit Mashhad (Iran), Orlando (Florida, USA), Bamako (Mali) und Bologna (Italien) erweitert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.