Air France/KLM unter Druck

Lowcostkonkurrenz zwingt Air France/KLM zum Handeln/Foto: liveandletsfly.boardingarea.com

In Paris formiert sich die Konkurrenz der Lowcoster und Air France/KLM braucht dringend einen Masterplan. Das Management setzt nun zum Befreiungsschlag an nach den Vorbildern von Lufthansa Group und der britisch-spanischen International Airlines Group IAG. Nach einem Bericht von „lesechos.fr“ wird eine strukturelle Airlinegemeinschaft ins Auge gefasst. 

Continue reading “Air France/KLM unter Druck” »

Niki Lauda gibt nicht auf: erneutes Angebot für Niki

Niki Lauda/Foto: APA

Er werde selbstverständlich ein Angebot für Niki bis 19. Januar abgeben, sagte Niki Lauda.  So zu lesen am 15. Januar im Handelsblatt. Zu Details äußerste sich die ehemalige Formel Eins-Legende nicht.  Damit startet er einen weiteren Versuch, die einst von ihm gegründetet Fluggesellschaft  Niki wieder zu übernehmen.

„Dieses Angebot mache  ich wie beim letzten Mal allein“, sagt Lauda.  Ob er Continue reading “Niki Lauda gibt nicht auf: erneutes Angebot für Niki” »

,Niki-Rettungsversuch´ bleibt spannend

Air Berlin aircraft parks next to a Niki airplane
Doch noch Hoffnung für Niki?/Foto: Reuters
Kann das Aus für die österreichische Air-Berlin-Tochter Niki in letzter Sekunde doch noch abgewendet werden? Am Donnerstag, 21. Dezember, endete mittags die Frist, in der Interessenten ihre Kaufangebote einreichen konnten. Bis zum letzten Moment feilte auch Niki Lauda an seinem Kaufangebot.
Die österreichische Rennsportikone die die Fluglinie einst gründete, hat schon vor der Insolvenz Interesse an einer Rückübernahme bekundet. Außerdem sind die Condor-Mutter Thomas Cook sowie die Schweizer Linien- und Charterfluggesellschaft PrivatAir im Spiel. Laut Insidern soll auch die British-Airways-Mutter IAG einen Kauf überlegen. Continue reading “,Niki-Rettungsversuch´ bleibt spannend” »