Emirates hat derzeit Probleme mit dem Amerika-Geschäft

Zahlreiche USA-Flüge gestrichen- Emirates Airbus A380/Foto: Emirates

Die Fluggesellschaft Emirates beklagt einen Rückgang von Passagieren in die Vereinigten Staaten und streicht zahlreiche Flüge zwischen Dubai und Amerika. Emirates spricht von einer „wirtschaftlichen Entscheidung als Reaktion auf eine schwächere Nachfrage“. Was ist der Grund?

Für April bis November 2016 hatte Emirates gegenüber dem Vorjahreszeitraum einen Gewinneinbruch um 75 Prozent auf 214 Millionen Dollar gemeldet. Die vom amerikanischen Präsidenten Donald Trump vorangetriebenen Einreisebeschrän-kungen für Bürger mehrerer vorwiegend islamischer Länder sowie das Verbot auf zahlreichen Strecken, elektronische Geräte wie Notebooks und Tabletcomputer mit in die Flugzeugkabine zu nehmen, dürften

Continue reading “Emirates hat derzeit Probleme mit dem Amerika-Geschäft” »

Geplatzte Träume am Golf?

Emirates A380/Foto: Emirates
Emirates A380/Foto: Emirates

Jahrelang haben Emirates, Etihad und Qatar Airways die europäischen Airlines vor sich hergetrieben. Jetzt hätten sie selbst mit Problemen zu kämpfen, das berichtet das Handelsblatt am 9. März. Eine Konsolidierung am Persischen Golf habe hohe Hürden, sei aber nicht mehr ausgeschlossen.

Es wäre der denkwürdigste Moment gewesen auf der ansonsten von warmen Worten und Danksagungen geprägten Pressekonferenz von Lufthansa und Etihad am 1. Februar in Abu Dhabi. Kaum hätten  Lufthansa-Chef Carsten Spohr und der scheidende Etihad-Chef James Hogan ihre neue Zusammenarbeit bekanntgegeben, folgte vom obersten Lufthanseaten ein Satz, den seine Gastgeber wahrscheinlich nicht auf ihrer Rechnung hatten: „Ich bin sicher“, so Spohr, „dass wir

Continue reading “Geplatzte Träume am Golf?” »