Lufthansa-Piloten stimmen für Streik

Ergebnis der Urabstimmung liegt vor - Piloten wollen streiken
Ergebnis der Urabstimmung liegt vor – Piloten wollen streiken

Die Piloten von Europas größter Fluggesellschaft stimmten mit großer Mehrheit für den Arbeits-kampf. Einen exakten Termin nannte die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am 21. März aber nicht. Lufthansa müsse sich ab sofort auf Arbeitskampfmaßnahmen einstellen, sagte Tarifexpertin Ilona Ritter.

Die VC werde jeden Streik  48 Stunden vorher ankündigen und die Osterfeiertage Continue reading “Lufthansa-Piloten stimmen für Streik” »

Lufthansa: Kein neues Tarifangebot für die Piloten

Streikgefahr - Kein neues Angebot von Lufthansa, Urabstimmung läuft bis 21. März
Streikgefahr – Kein neues Angebot von Lufthansa, Urabstimmung läuft bis 21. März

Vor dem drohenden Streik ihrer Piloten beharrt die Lufthansa auf ihrem bisherigen Angebot zu den Gehältern. Man suche zwar das Gespräch mit der Gewerk-schaft Vereinigung Cockpit (VC), werde aber kein neues Angebot vorlegen, sagte am 26. Februar ein Unternehmenssprecher  in Frankfurt.

Die Urabstimmung über einen Streik unter den mehr als 5000 Lufthansa-Piloten läuft noch bis 21. März. Danach sei sehr schnell ein Arbeitskampf möglich, hatte die VC gedroht. Die Tarifverhandlungen laufen schon seit mehr als zwei Jahren. Continue reading “Lufthansa: Kein neues Tarifangebot für die Piloten” »

IATA registriert steigende Passagier- und Luftfrachtzahlen

Der IATA-Chef Tony Tyler ist optimistisch

Der IATA-Chef Tony Tyler ist optimistisch

 

 

Der Weltluftfahrtverbund IATA hat die Verkehrszahlen für den August 2013 veröffentlicht. Danach verzeichneten die Fluggesellschaften in Europa ein Wachstum von 5,4 Prozent, weltweit stieg die Nachfrage sogar um 6,8 Prozent.

Der Wachstumstrend bei der Passagiernachfrage im internationalen Luftverkehr hat sich im August 2013 erneut fortgesetzt. Das ist das Ergebnis der Continue reading “IATA registriert steigende Passagier- und Luftfrachtzahlen” »

Oberbürgermeister formieren sich gegen Fluglärm

Der Druck der Lärmgegner wird immer größer und die hessische Landtagswahl rückt näher. Vier SPD-Rathaus-Chefs der größten Städte rund um den Frankfurter Flughafen wollen gemeinsam gegen Fluglärm kämpfen, bekennen sich  aber zum Flughafen.
Vier SPD-Oberbürgermeister haben ein neues Bündnis gegen Fluglärm geschmiedet. Peter Feldmann (Frankfurt), Michael Ebling (Mainz), Horst Schneider (Offenbach) und Claus Kaminsky (Hanau) von links, fordern unter anderem Continue reading “Oberbürgermeister formieren sich gegen Fluglärm” »