Trotz Novellierung des Luftsicherheitsgesetzes noch erheblicher Handlungsbedarf

grusswort_schulte
Sieht noch erheblichen Handlungsbedarf: BDL-Chef Dr. Stefan Schulte/Foto: Fraport

 

 

 

 

 

 

Mit der am 1. Dezember im Bundestag anstehenden Abstimmung über die Novellierung des Luftsicherheitsgesetzes (LuftSiG) setzt Deutschland endlich wichtige europäische Vorgaben zur Schaffung gemeinsamer Luftsicherheitsstandards aus dem Jahr 2008 um.

Mit der Novelle wird eine bundeseinheitliche Zertifizierungs- und Zulassungspflicht für Luftsicherheitskontrolltechnik eingeführt, das einheitliche Qualitätsstandards für alle Bereiche, in denen diese Technik zum Einsatz kommt, sicherstellt. Als einen zusätzlichen Sicherheitsgewinn im Kampf gegen den Terror sieht Continue reading “Trotz Novellierung des Luftsicherheitsgesetzes noch erheblicher Handlungsbedarf” »