Warm, brilliant, von ganz besonderer Virtuosität – Smetanas ,Moldau´und ein ,Edel-Dvořák´ von den Berliner Philharmonikern

Lisa Batiashvili, Yannick Nezet-Seguin und die Berliner Philharmoniker im Friedrich-von-Thiersch-Saal des Kurhaus Wiesbaden
Yannick Nezet-Seguin und die Berliner Philharmoniker im Friedrich-von-Thiersch-Saal des Kurhaus Wiesbaden/Foto: RMF, Ansgar Klostermann

Ein ganz besonderes Erlebnis, ein Klangvolumen der besonderen Art, ein absoluter Genuss: Die Berliner Philharmoniker beim Rheingau Musik Festival am 29. Juni in Wiesbaden im Kurhaus.  Bedrich Smetanas „Die Moldau“ aus dem Zyklus „Mein Vaterland“ und Antonín Dvořáks Violinkonzert a-Moll op. 53 sowie seine Sinfonie Nr. 6 D-Dur op. 60.

Die Berliner Philharmoniker, eines der weltweit traditionsreichsten und bedeutend- sten Orchester, gaben ihr Debüt beim Rheingau Musik Festival. Unter der Leitung von Yannick Nézet-Séguin feierten die Berliner in Wiesbaden den 175. Geburtstag des großen böhmischen Sinfonikers Antonín Dvořák. Yannick Nézet-Séguin weiß, wie man Orchester zur Höchstform bringt. Spitzenorchester wie Continue reading “Warm, brilliant, von ganz besonderer Virtuosität – Smetanas ,Moldau´und ein ,Edel-Dvořák´ von den Berliner Philharmonikern” »

Produkttests über den Wolken – Lufthansas ,FlyingLabs´

Lufthansa_FlyingLab (Screenshot Lufthansa).JPG.8441468
Lufthansa: Produkttests mit ,FlyingLabs´ über den Wolken/ Foto und Copyright: Screenshot Lufthansa

Lufthansa-Passagiere haben am 1. Juli auf den Flügen von Frankfurt nach San José in Kalifornien und zurück die Möglichkeit, Virtual-Reality-Brillen und andere ,Zukunftsgeräte´ zu testen. 

Die Passagiere können neue Mobilgeräte und andere Produkte an Bord dieser Flüge testen. Diese ersten sogenannten FlyingLabs drehen sich um die Themen „Virtual Reality“ (Frankfurt – San José) und „Besser schlafen“ (San José – Frankfurt), wie Lufthansa mitteilt.

Auf dem Flug von Frankfurt nach San José können die Virtual-Reality-Brille Samsung Gear VR http://www.samsung.com/de/gear-vr/ sowie das Samsung Galaxy Tab S2 ausprobiert werden. Außerdem können Fluggäste über diese Geräte sowie ihre eigenen Smartphones, Tablets oder Laptops verschiedenen Live-Präsentaionen folgen. Themen sind die Zukunft des Reisens (Thorsten Wingenter, Head of Digital Innovations bei Lufthansa), Innovationen beim sozialen Netzwerk Instagram (Heiko Hebig, Strategic Partnerships Northern Europe bei Instagram), Digital Experience bei Mercedes-Benz (Natanael Sijanta, Director Marketing Communications bei Mercedes-Benz) und San José als Tor zum Silicon Valley (Kyle Schatzel, Public Relations San José). Continue reading “Produkttests über den Wolken – Lufthansas ,FlyingLabs´” »

Erste Brexit-Folgen: Easyjet-Aktie bricht um 20 Prozent ein/Ryanair stationiert neue Flugzeuge außerhalb Großbritanniens

easyJet
Gewinnwarnung bei easyJet/Foto: easyJet

Nach dem Brexit-Votum warnt der britische Billigflieger Easyjet vor einem Gewinnrückgang. Die Investoren reagieren: Die Easy- jet-Aktie fällt massiv. Auch Ryanair plant Anpassungen: „Wir werden all unser Wachstum in die Europäische Union umleiten“, sagt Ryanair-Chef O´Leary. 

Ryan-2
Ryanair wil sich auf Kontinentaleurpa konzentrieren/Foto: Ryanair

Das Votum der Briten zum Austritt aus der Europäischen Union durchkreuzt die Gewinnpläne des Billigfliegers Easyjet. Der Umsatz je Passagiersitz dürfte in Folge der Unsicherheit in diesem Sommer deutlicher zurückgehen als bisher gedacht, teilte das britische Unternehmen am 27. Juni mit. Wegen des Brexit-Votums könnten sich weniger Menschen im Sommer für eine Flugreise entscheiden. Mit dieser  Aussage schickte der Konzern seine Aktien auf Talfahrt: Sie brachen um über 20 Prozent ein. Das Minus innerhalb der vergangenen sieben Tagen beläuft sich auf 32 Prozent. Die British-Airways-Mutter IAG senkte bereits Tag nach dem Referendum wegen der Marktunsicherheiten nach dem Votum den Ausblick für dieses Jahr. Fluglinien wären vom Abschied der Briten aus Europa besonders betroffen. Zudem müssen sich speziell britische Airlines langfristig um den Zugang zum europäischen Markt sorgen. Continue reading “Erste Brexit-Folgen: Easyjet-Aktie bricht um 20 Prozent ein/Ryanair stationiert neue Flugzeuge außerhalb Großbritanniens” »

Brexit: die Unsicherheit bei Fluglinien ist groß

BA_2543182b
Brexit sorgt auch bei British Airways für Unsicherheit/Foto: IAG

Das Votum der Briten für einen Austritt aus der EU bringt europäische Fluglinien in Turbulenzen. Der British-Airways-Mutterkonzern IAG korrigiert wegen der Marktunsicherheiten nach der Wahlentscheidung am Freitag die Gewinnprognose für dieses Jahr.

Ganz so ernst schätzt die Lufthansa Group die Situation nicht ein: „Für uns als größter europäischer Luftfahrtkonzern sind die Auswirkungen mit fünf Prozent Anteil am Gesamtumsatz beherrschbar“, sagte Konzernchef Carsten Spohr. Anleger beruhigte die Aussage nicht: Die Lufthansa-Aktien verloren zehn Prozent. Die Titel von IAG brachen wegen der Gewinnwarnung um ein Fünftel ein.
Die Airlines sind vom Abschied der Briten nach Experten-Meinung doppelt betroffen. Ab sofort dürften auf der Insel wegen des schwächeren Pfunds und der wirtschaft-lichen Unsicherheiten weniger Leute ins Flugzeug steigen, sagten die Analysten der
Bank HSBC. Zudem müssen sich speziell Continue reading “Brexit: die Unsicherheit bei Fluglinien ist groß” »

„I want you to party and have a good time“

RMF 20126: The Earth Wind and Fire Experience Featuring The Al M
Die legendäre Funkgruppe aus den 70ern „Earth, Wind and Fire“ sorgte für Partystimmung im Cuveehof von Schloss Johannisberg/Foto: Ansgar Klostermann

Earth, Wind and Fire, eine der schrillsten und faszinierendsten Funkgruppen der 70er Jahre war in den Rheingau gekommen, um das Publikum ,atemlos´ zu halten . Ein Song nach dem anderen, ohne Pause: die Band sorgte am 23. Juni für Bombenstimmung  im Cuveehof von Schloss Johannisberg.  „I want you to party and have a good time!“ , so der Appell von Bandmitglied Tim Owens. Das ließ sich das Publikum nicht zweimal sagen. Es nahm seine Sitzplätze bis zum Konzertende nicht mehr ein. 

The Earth Wind and Fire Experience Featuring the Al McKay Allstars – so der komplette Name – ist eine Gruppe von herausragenden Studio- und Live-Musikern aus Los Angeles, die sich um den legendären Earth Wind & Fire Gitrarristen Al McKay formiert hat. Aus Soul, Continue reading “„I want you to party and have a good time“” »

Drohnenführerschein in Vorbereitung

goprodrohne
goprodrohne/Foto: Drohnen-kaufen.com

Immer mehr Drohnen, ob von privaten oder gewerblichen Nutzern, sind auch im deutschen Luftraum unterwegs. Die unbemannten Luftfahrzeuge werden für Fluggesellschaften inzwischen zur Gefahr. Im gewerblichen Bereich ist ein Drohnenführerschein in Vorbereitung, der vom Luftfahrtbundesamt (LBA) ausgestellt und verwaltet wird.

Meldungen über Beinahe-Kollisionen zwischen Drohnen und Passagierjets kursieren seit langem. Deutschland würde es gut anstehen, beim professionellen Einsatz und der Kontrolle von Drohnen zum Vorreiter in Europa zu werden. So die Meinung von Klaus-Dieter Scheuerle, Chef der Deutschen Flugsicherung DFS. Bisher sind Continue reading “Drohnenführerschein in Vorbereitung” »

Golfcarrier Etihad streckt Fühler nach Südamerika aus

Etihad-A320
Ethihad-Airbus A320

Golfcarrier Etihad und Avianca Brasil werden Partner. Sie haben eine Codeshare-Partnerschaft geschlossen. Avianca sei ein wichtiger strategischer Partner für Etihad Airways in Südamerika, betonte  Martin  Drew,  Senior Vi-
ce President Americas bei der Fluggesellschaft  aus den Vereinigten Arabi-
schen  Emiraten.  
Auf den kolumbianischen  Avianca-Konzern  sollen  auch die  beiden   US-Air-
lines  Delta  und  United  Continental  ein  Auge  geworfen  haben.  Auch für die  von  der  Lufthansa  geführte  Star  Alliance  ist  Avianca im weltweiten  Netz  ein  wichtiges  Element  in  der  Bedienung  der  Routen von und  nach  Südamerika. 

Quelle: Börsen-Zeitung