LBA hält Etihad-Finanzhilfe für Air Berlin vereinbar mit EU-Recht

Air Berlin EtihadDas Luftfahrtbundesamt (LBA) genehmigt das Engagement von Etihad Airways bei Air Berlin. Der Bescheid gehe in Kürze raus, sagte ein Sprecher des Bundes-verkehrsministeriums am 11. Dezember. Es handele sich um eine ,Genehmigung mit Auflagen´.

Damit wurden Informationen von „Focus Online“ bestätigt, nach denen das LBA Finanz-hilfen akzeptiert, mit denen Etihad ihrer Air Berlin unter die Arme greift. Auch wird Air Berlin weiter als europäische Fluggesellschaft anerkannt. Dieser Status ist für den Erhalt von Streckenrechten wichtig. Zwar besitzt Etihad nur knapp 30 Prozent der Air Berlin-Aktien, zeichnete aber Continue reading “LBA hält Etihad-Finanzhilfe für Air Berlin vereinbar mit EU-Recht” »

Emirates startet 20 Millionen US-Dollar-Werbekampagne ,See you in Dubai´

See you in Dubai2
Dubai bei Nacht

Emirates und das Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing haben eine  neue weltweite Werbekampagne gestartet. Die ,See you in Dubai´-Kampagne hat ein  Volumen von 20 Millionen US-Dollar und ist  eine der bislang größten Werbemaßnahmen der Airline. Sie zielt auf die Märkte in Europa, Asien, Afrika, Lateinamerika sowie im Nahen und Mittleren Osten.

Die weltweite ,See you in Dubai´-Kampagne umfasst Print-, Rundfunk- und Onlinemedien sowie die Außenwerbung. In Deutschland werden die neuen Motive in TV- und Online-medien zu sehen sein. Die meisten Dubai-Besucher sind mit den Sehenswürdigkeiten wie Burj Al Arab, Burj Khalifa oder der Dubai Mall vertraut. Die Kampagne verdeutlicht, dass das Emirat noch mehr zu bieten hat. So etwa Wüstenausflüge, schöne Strände mit Continue reading “Emirates startet 20 Millionen US-Dollar-Werbekampagne ,See you in Dubai´” »

Lufthansa Günstig-Konzept vom Aufsichtsrat genehmigt

Eurowings
Neue Eurowings Airbusflotte

Lufthansa setzt beim Ausbau ihres Günstigangebots komplett auf die Marke Eurowings. Die Tochter-gesellschaft erhält größere Flugzeuge und soll künftig kostengünstige Direktflüge sowohl innerhalb Europas als auch auf der Langstrecke anbieten.

Am 3. Dezember stimmte der Auf- sichtsrat diesem Konzept zu. Zu den niedrigeren Kostenstrukturen sollen die Piloten beitragen, die Lufthansa in der Wings-Familie außerhalb des geltenden Konzerntarifvertrags anstellen will. Auch in der Kabine Continue reading “Lufthansa Günstig-Konzept vom Aufsichtsrat genehmigt” »

Lufthansas Doppelstrategie – Lowcostflieger und Airline der Luxusklasse

Lufthansa- Konzernlenker Carsten Spohr
Lufthansa- Konzernlenker Carsten Spohr

Am kommenden Mittwoch geht es im Lufthansa-Aufsichtsrat um nichts Geringeres als den Zu- kunftsplan für Europas größte Fluggesellschaft. Konzernlen- ker  Carsten Spohr will mit dem ,Wings´-Konzept nach Europa nun auch auf der Langstrecke auf Billigflüge setzen. Der Kern- marke Lufthansa verspricht er zum ,5 Sterne-Luxusprodukt´  zu werden.

Vor dem Widerstand der Piloten knickt er bislang nicht ein. Allerdings verschärft sich der Konflikt mit den Piloten gerade wieder. Die Piloten-Vereinigung Cockpit (VC) erklärte die Tarifgespräche zur Übergangsversorgung und anderen Themen am Freitagabend für gescheitert und kündigte für 1. und 2. Dezember Streiks auf Kurz-Mittel- und Langstrecke an. Mit der Doppelstrategie von Lowcostflieger und Airline der Luxusklasse zielt Spohr auf Continue reading “Lufthansas Doppelstrategie – Lowcostflieger und Airline der Luxusklasse” »

Bund übernimmt Ebola-Spezialflugzeug von Lufthansa Technik

Ebola flieger
Bundesaußenminister Steinmeier und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe übernehmen Ebola Spezialflugzeug von Lufthansa Technik

Bundesaußenminister Steinmeier und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe haben am 27. November in Berlin von Lufthansa für die Bundesregierung das weltweit erste Evakuierungsflugzeug für den Transport und die Behandlung von Ebola-Patienten entgegen genommen.

Das frühere Passagierflugzeug, der Airbus A340 ,Villingen-Schwenning´ der Deutschen Lufthansa wurde auf Initiative des Auswärtigen Amtes bei Lufthansa Technik für die besondere humanitäre Mission um- und ausgebaut. Unter dem neuen Namen ,Robert Koch steht nun eine weltweit einmalige Evakuierungsmöglichkeit für hochinfektiöse Patienten zur Verfügung. Im Gegensatz zu bislang vereinzelt Continue reading “Bund übernimmt Ebola-Spezialflugzeug von Lufthansa Technik” »

Tarek Al Wazir will „Wirtschaft am Laufen halten“

Aircargo-Club-010
Hat Verständnis für eine 24-Stunden-Logistik: Tarek Al Wazir, Hessischer Wirtschafts- und Verkehrsminister (Mitte) mit Winfried Hartmann, ACD-Präsident jund Matthias Jacobi, ACD-Vizepräsident (rechts).

Der Flughafen Frankfurt am Main zählt mit jährlich über 58 Millionen Fluggästen (2013) und über zwei Millionen Tonnen Fracht (2013) zu den ,Top Fünf´ der europäi-schen Flughäfen. Sein Alleinstellungsmerkmal in dieser Liga: Er ist von einem sechstündigen Nachtflugverbot betroffen.
Am 12. November warnte Winfried Hartmann, der Präsident des Air Cargo Club Deutschland (ACD) auf einer Veranstaltung vor weiteren Einschränkungen.
Die Hessische Landesregierung hatte vor einigen Wochen der Öffentlichkeit eigene Überlegungen zu erweiterten Lärmpausen in Frankfurt vorgestellt. Unter besonderer Beobachtung sind dabei die Nachtrandstunden die Continue reading “Tarek Al Wazir will „Wirtschaft am Laufen halten“” »

Emirates A380 absolviert ersten 3C-Check

Emirates A380_low res_Credit EmiratesDie erste Emirates A380 wurde von Ingenieuren der Airline beim sogenannten 3C-Check erstmalig rundumerneuert. Zwei Teams von Ingenieuren haben 55 Tage an der Überprüfung des Jets gearbeitet. Dabei wurde die komplette Innenein-richtung des Flugzeugs entfernt und jedes Teil geprüft, erneuert und wieder eingebaut.

Colin Disspain, Vice President of Base Engineering bei Emirates: „Ein Flugzeug für eine so lange Zeit am Boden zu lassen, ist ein erheblicher Kostenfaktor. Aufgrund besonderer Bedingungen, darunter heiße Temperaturen und die Sandwüste, zählt der Flugbetrieb am Drehkreuz Dubai zu den weltweit schwierigsten. Continue reading “Emirates A380 absolviert ersten 3C-Check” »