Alarmstufe ,rot´ für die Luftfahrt

Vulkan Badarbunga, Island
Vulkan Badarbunga, Island

Die isländische meteorologische Behörde gab bekannt, dass eine Eruption unterhalb des Glet- schers Vatnajökull begonnen habe. Für die internationale Luftfahrt wurde die Warnstufe von ,Orange´ auf ,Rot´ erhöht.

Der Vulkan Bárdarbunga brodelt – und bereitet den isländischen Behörden Kopfzerbrechen. Rund um den Vulkan darf vorerst nicht mehr geflogen werden. In der vergangenen Woche wurden Tausende kleine Erdbeben im  Vulkan registriert. Die Region rund Continue reading “Alarmstufe ,rot´ für die Luftfahrt” »

Austrian Airlines CCO Karsten Benz kommt zurück nach Frankfurt

Karsten Benz
Karsten Benz

Austrian-CCO Karsten Benz übernimmt am 1. Oktober eine neu geschaffene Position bei der Lufthansa Group in Frankfurt. Über seine Nachfolge bei der Lufthansa-Tochter ist noch nicht entschieden worden.

Karsten Benz wird zum 1. Oktober die neu geschaffene Position des ,Group Infrastructure Officer´ der Lufthansa Group in Frankfurt übernehmen. In dieser Funktion wird Continue reading “Austrian Airlines CCO Karsten Benz kommt zurück nach Frankfurt” »

Emirates SkyCargo startet Frachterdienst ab Basel

Emirates Boeing 777F
Emirates Boeing 777F

Emirates SkyCargo plant ab 21. September einen wöchentlichen Frachterflug von Basel nach Dubai und bietet damit über 380 Tonnen wöchentliche Fracht-kapazität auf Flügen in die Schweiz.

Basel, das Zentrum der pharma-zeutischen und chemischen Industrie der Schweiz,  wird 40. europäische Destination im Fracht-Streckennetz  von Emirates. Auf der neuen Strecke sollen hauptsächlich pharmazeutische Erzeugnisse, chemische Güter, Ersatzteile und medizinische Geräte befördert werden.
„Europa ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für Emirates SkyCargo“, so Continue reading “Emirates SkyCargo startet Frachterdienst ab Basel” »

Kritik an Lufthansa-Kabinendienstleitung

Service an Bord bei Lufthansa
Service an Bord bei Lufthansa

Beim Lufthansa-Kabinen-personal gibt es Sorgen über den Umgang mit Flügen in Krisengebiete wie den Nahen Osten oder Westafrika. Das Unternehmen betonte auf dpa-Anfrage die Sicherheit von Passagieren und Besatzung habe oberste Priorität.

Nach Worten des Vorsitzenden der Gesamtvertretung für das fliegende Personal der Lufthansa, Alexander Behrens, geht es im Kern um eine Rücktrittsklausel, die es Crewmitgliedern ermögliche, aus persönlichen Gründen Flüge in solche Regionen nicht anzutreten. Bei den jüngsten Krisen Continue reading “Kritik an Lufthansa-Kabinendienstleitung” »

Lufthansa Konzern: 2. Quartal nicht zufriedenstellend

Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne
Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne

Der weltweite Preiskampf, der Pilotenstreik und der zahlungs-unwillige Staat Venezuela haben für den Lufthansa Konzern  im zweiten Quartal einen starken Gewinnrückgang beschert. 

Mit 359 Millionen Euro fiel das operative Ergebnis des Konzerns um 17 Prozent niedriger aus als ein Jahr zuvor, wie Lufthansa am 31. Juli Frankfurt mitteilte. Das Konzernergebnis schmolz um 32 Prozent auf 173 Millionen Euro. Der Umsatz war mit 7,7 Milliarden Euro um 1,7 Prozent ebenfalls rückläufig. Der Aktienkurs Continue reading “Lufthansa Konzern: 2. Quartal nicht zufriedenstellend” »